Restaurantkritik “El Erni” in Kassel

Wie der Zufall es so wollte, brauchte mein Auto Benzin und meinereiner hat ja keine Ahnung, wo eine Tankstelle in Kassel ist. Und da war das “tolle” Navi von Volkswagen gefragt. Und ich fuhr so die Berge hoch und wieder runter und so auch an einem unscheinbar wirkendes Spanisches Restaurant mit dem tollen Namen “EL ERNI” vorbei. Und mein Magen beschloss, heute akzeptiere ich nichts anderes als Spanier. So bin ich nach dem Betanken des Autos zum Befüllen des Magens und Befeuchten des Gaumens in diesen Spanier eingekehrt.
Das Restaurant hat auch eine Erwähung im Michelin Führer erhalten, zumindest wird damit innerhaus geworben. Und nach ein wenig Recherche habe ich herausgefunden, dass es 2 Löffel bekommen hat, was schon richtig gut ist. Ich kann Euch sagen, das ist es auch. Weinkarte besteht vorrangig aus Rioja Weinen, Essen ist zwischen 12 und 23 Euro zu haben. Und unheimlich lecker. Die Bedienung sehr hübsch anzusehen und vor allem sehr zuvorkommend. Sie fragen sogar nach, ob sie nachschenken dürfen ;-). Ist ja nicht immer jedermanns Sache (wegen Atmen und so).
Zusammenfassung: Sehr zu empfehlen ***** Sterne von mir

Read More

Pin It on Pinterest